• banner_01.jpg
  • banner_02.jpg
  • banner_03.jpg
  • banner_04.jpg
  • banner_05.jpg
  • banner_06.jpg
  • banner_07.jpg
  • banner_08.jpg
  • banner_09.jpg
  • banner_10.jpg
  • banner_11.jpg
  • banner_12.jpg
  • banner_13.jpg
  • banner_14.jpg
  • banner_15.jpg
  • banner_16.jpg
  • banner_17.jpg
  • banner_18.jpg
  • banner_19.jpg
  • banner_20.jpg
  • banner_21.jpg
  • banner_22.jpg
  • banner_23.jpg
  • banner_24.jpg
  • banner_25.jpg
  • banner_26.jpg

Wirtschaft

wirtschaft logo

Das Fach Wirtschaft wird derzeit in K 1 und K2 als 4-stündiges Neigungsfach unterrichtet. In Zukunft wird es mit dem neuen Lehrplan voraussichtlich einstündig ab Klasse 8 unterrichtet.

Es werden sowohl Themen aus der BWL und VWL behandelt. Die Schwerpunkte zum schriftlichen Abitur wechseln stets, derzeit sind es die Themen „Unternehmen im Wirtschaftsgeschehen“ und „internationale Wirtschaftsbeziehungen“.

Besondere Angebote

➟ Die Wirtschaftskurse des OHG haben bereits sehr erfolgreich an verschiedenen Wettbewerben teilgenommen. Es gab Preise für das Planspiel Börse der Sparkassen und für die Schülerfirmen des Junior-Wettbewerbs. Je nach Klasse und Jahrgang wird geprüft welche Planspiele interessant und durchführbar sind.

➟ Exkursionen zu Firmen, z.B. zur Fertigung bei Daimler oder an die Börse Stuttgart runden das ganze ab.

 

Hier finden Sie als Beispiel für die Arbeit im Fach Wirtschaft einen aktuellen Bericht über das Projekt Jugend und Wirtschaft des Wirtschaftskurses K1

 

Das sind wir:

Herr Altmayer, Herr Huber, Herr Stähle

Noch Fragen?

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Herr Huber gerne zu Rate.

Bitte wenden Sie sich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder werfen Sie einen Blick in den Bildungsplan: http://www.bildung-staerkt-menschen.de/service/downloads/Bildungsstandards/Gym/Gym_W_bs.pdf/file_view

Speiseplan KUBINO

(Sie müssen für die Links zu den Speiseplänen noch ein wenig nach unten scrollen...)

knh logo rgb pos

Es wurden bereits

6071,38 Euro

für unsere Patenkinder gespendet