In diesem Jahr enden unsere drei Jahre Sportprofil.

Rückblickend können wir sage, dass wir viel erlebt haben, neue Leute kennengelernt und eine gute Zeit hatten.

Von Anatomie bis zur Sportpolitik haben wir jegliche Themen in der Theorie behandelt. Diese beinhalten beispielsweise Sportgeschichte, Sportphysiologie & Sportpsychologie, Trainingslehre als auch aktuelle sportliche Themen.

Häufig lernten wir Techniken, wie die Angleittechnik beim Kugelstoßen, um sie dann in der Praxis anzuwenden. Sei es das klassische Fußballspiel oder die neusten Trendsportarten, wie Spikeball oder Parkour, wir spielen jede Sportart auf hohem Niveau und mit vollster Motivation.

Doch das Sportprofil schränkt sich nicht nur auf die Sporthalle ein, sondern wir besuchen auch zahlreiche Events, wie die Turn WM in Stuttgart, die Handball WM der Frauen und viele weitere Turniere.

Dennoch ist unser jährliches Highlight unsere Skiexkursion in Oberstdorf auf dem Nebelhorn. Als große Gruppe übernachteten wir für mehrere Tage, auf einer Hütte in den Bergen. Tagsüber verbrachte wir die Zeit, in Kleingruppen, auf der Piste, egal ob Anfänger oder Profi. Abends hatten wir sehr viel Spaß zusammen, mit ein paar Gesellschaftsspielen.

Zwar endet diese Zeit für uns nun, doch wir sind uns alle einig, dass das Sportprofil für uns eine tolle Erfahrung war, die wir nie vergessen werden.

Sportbericht
Von Henriette, Kibella, Mia, Sofia