held logoDas Projekt „Held für die Welt“ engagiert sich für Schulen sowie verschiedene Hostels in Indien, in denen Straßen- und Waisenkinder, die insbesondere aufgrund der Pandemie in Schwierigkeiten geraten sind, unterstützt werden. Dort erhalten die Kinder Nahrung, einen sicheren Schlafplatz, Bildung und medizinische Versorgungen. „Held für die Welt” ist die 1. deutsche Meisterschaft im Sponsorenlauf und richtet sich an Schulen und andere Gruppen in ganz Deutschland.

held 01

held qrUm teilzunehmen, muss man einfach die App „Held für die Welt“ herunterladen und sich registrieren. Außerdem wird der QR-Code benötigt, welchen man auf der Website findet. Schulen, die am Projekt teilnehmen, wie unser OHG, haben einen eigenen QR-Code, den man zur Registrierung verwendet. Im Aktionszeitraum können dann alle teilnehmenden SchülerInnen all ihre Läufe, egal zu welcher Tageszeit oder an welchem Ort, ganz einfach tracken und zählen lassen. Die Spendenfunktion wird in dem zweiwöchigen Zeitraum zwischen dem 13.07.-27.07.21 aktiviert.

Nun sind wir noch auf der Suche nach Sponsoren. Wer neugierig geworden ist und mehr erfahren möchte oder Interesse hat, uns zu unterstützen, kann sich gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden. Organisiert wird “Held für die Welt” am OHG vom Sportprofil der Klasse 9.

Hier findet ihr noch:

Weiter Informationen finden Sie auch unter: Held für die Welt

(OHG, Sportprofil der Klasse 9)