Die Theater-AG ermöglicht eine Insel inmitten des Schulalltags, bei der nicht die „Kopfarbeit“ im Vordergrund steht. Vielmehr experimentieren wir mit Körper, Sprache und Stimme in vielfältigen Aufwärmübungen, trainieren Konzentration und Teamfähigkeit und lernen uns in verschiedene Rollen fallen zu lassen.

Das Hauptziel dabei ist natürlich die Vorbereitung und Einübung einer Theateraufführung.

Seit der Gründung der OHG-Theater-AG 2009 von Herrn Reutter haben wir schon unterschiedlichste Stücke aufgeführt, seit 2016 kam Frau Arendt dazu und seit 2020 sind wir zusammen mit Frau Becker ein Leitungstrio.

theater ag 01 theater ag 02

 

Neben der Inszenierung von Stücken der Weltliteratur wie etwa Carlo Goldonis „Viel Lärm in Chiozza“ stehen selbsterstellte Stücke (z.B. das OHG-Musical „Ottos haarsträubende Geschichten“) oder umgeschriebene Werke, so wurde etwa aus Shakespeares „Othello“ die modernisierte Geschichte „Othilia“.

Im Schuljahr 2021/22 probt die AG in zwei unterschiedlichen Gruppen: Die Unterstufe findet mittwochs in der 10./11. Std. statt; Mittel- und Oberstufe montags in der 10./11. Std. Wir experimentieren dieses Mal mit Märchen, verändern sie und schreiben sie um und kommen dabei oft zu ganz neuen Geschichten und Zusammenhängen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bisherige Aufführungen

2020 konnte corona-bedingt die vorbereitete Aufführung von Shakespeares "Der Sturm" nicht stattfinden.

2019 Astrid Hoffmann, Entführung auf Umwegen

2018 Ottos haarsträubende Geschichten. Musikalische Revue zum 50-jährigen Jubiläum des Otto-Hahn-Gymnasiums Ostfildern. Kooperation mit Unterstufenorchester, den Schulchören und der Band

2017 Othilia, frei nach William Shakespeares Othello

2016 Willkommen in Beerland. Eine Deutschland-Satire

2015 Noël Coward, Akt mit Geige und Das Interview, Satire zum Abschied der Schulleiterin Frau Wetzel

2014 Goldoni, Viel Lärm in Chiozza

2013 Wahltalk: Wir sind tolerant, oder?

2012 Die unglaublichen Erlebnisse mit einem gewissen Herrn Shakespeare

2011 Carrière à tout prix

2010 Les personnes à la mode

theater ag 03 theater ag 04