Einführung Bilingualer Zug Englisch ab Schuljahr 2021-22

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5,

nun ist es endlich soweit und wir freuen uns, dass wir ab diesem Schuljahr am OHG einen bilingualen Englischzug einführen werden.

Im “bilingualen Bildungsgang” können die Schülerinnen und Schüler auf Englisch zum Beispiel den Nährstoffkreislauf im tropischen Regenwald oder die Amerikanische Revolution erklären. Der Unterricht in den Sachfächern ab Klassenstufe 7 - z.B. Geographie, Geschichte, Biologie - findet in englischer Sprache statt. Nach dem zweijährigen Vorkurs in Klasse 5 und 6 bereitet dies den Schülerinnen und Schülern allerdings keine Schwierigkeiten mehr.

Der Vorkurs beginnt in diesem Schuljahr am 01.02.2022, mit Beginn des zweiten Halbjahres, und umfasst zwei Wochenstunden zusätzlichen Englischunterricht. In der Klassenstufe 6 umfasst der Vorkurs dann zwei Schulstunden über das gesamte Schuljahr hinweg. Im Vorkurs werden die Grundlagen gelegt, um ab Klasse 7 zunächst das Sachfach Geographie auf Englisch zu bewältigen, d.h. es werden auf anschauliche Art und Weise englische Fachbegriffe zu verschiedenen Sachthemen eingeführt, die Kinder lernen,
wie sie auf Englisch Landkarten und Bilder beschreiben, Grafiken analysieren, historische Ereignisse erzählen können, um nur einige Beispiele zu nennen.

Das bilinguale Angebot ist zunächst offen für alle Interessierten und am Ende von Klasse 5 wird dann die endgültige Entscheidung über die Aufnahme in den ab Klasse 6 einzügigen bilingualen Zug getroffen.

Um Ihnen die Beschäftigung mit diesem Thema zu Hause zu erleichtern, haben wir diesem Schreiben neben dem allgemeinen Flyer sowohl einen Fragebogen beigefügt, den Ihr Kind zur Entscheidungshilfe nutzen kann als auch einige Empfehlungen, die direkt an Sie als Eltern gerichtet sind.

Wenn Sie sich für die Aufnahme in den bilingualen Zug am OHG entscheiden, dann füllen Sie bitte zusammen mit Ihrem Kind den nebenstehenden Aufnahmeantrag aus und geben diesen rechtzeitig an unser Sekretariat zurück. Bitte beachten Sie auch, dass eine Aufnahme in den bilingualen Zug zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr möglich ist.

Für eventuelle Rückfragen bieten wir Ihnen am Dienstag, 07.12., um 17 Uhr eine Onlinesprechstunde über Teams an. Hierfür erhalten Sie in den nächsten Tagen über den E-Mail-Verteiler den notwendigen Link, mit dem Sie sich bei Bedarf einwählen können.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und verbleiben mit herzlichen Grüßen

Kathrin Fingerle (Abteilungsleitung Unterstufe)

Jennifer Krohn (Für die Bilinguale Abteilung)

Downloads

Unser Flyer zum bilingualen Zug am OHG

Die Broschüre des Kultusministeriums zu bilingualem Lernen an Gymnasien